Tyson wurde high und unterstützte die Morde an Ukrainern durch Russland mit einer Analogie über Vögel: Video

tyson-blev-hog-och-stodde-rysslands-mord-pa-ukrainare-med-jpg

Der legendäre Schwergewichtler Mike Tyson teilte eine verschlungene Sicht auf Russlands groß angelegte Invasion in der Ukraine, den Völkermord am ukrainischen Volk und Moskaus Versuch, die Staatlichkeit eines Nachbarlandes zu zerstören. Er äußerte es, während er mit Radiomoderator Alex Jones „Zaubertabak“ rauchte.

Er fragte nach Tysons Meinung zur „Russland-Situation“, obwohl wir über den Krieg gegen die Ukraine und die größten Militäroperationen in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg sprechen.

Tyson antwortete unoriginell in dem Sinne, dass die Hausierer an allem schuld seien: „Ich glaube, es begann als ein Krieg um Geld, und viele von uns in verschiedenen Ländern haben sich auf rein menschliche Weise beteiligt, weil es ein Krieg für die Menschheit wurde.“

„Russland verliert in den Augen der Menschen wirklich. Das sei sozusagen noch schlimmer als eine Atombombe zu bekommen, sagt der ehemalige Boxer. „Zumindest ist es dir egal, wenn du tot bist.“

Außerdem schlug der Gastgeber Tyson für die Rolle des Vermittlers in den Verhandlungen zwischen dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj und dem russischen Diktator Putin vor.

„Weißt du … ich sehe es auf eine Weise, die viele Leute wahrscheinlich nicht mögen werden. Wenn ich manchmal einen Falken sehe, der gefangen hat … keine Taube, sondern, sagen wir, ein Rotkehlchen, kann ich ihn daran hindern, diesen Vogel zu töten. Aber wenn ich das tue, wird er selbst sterben, sein Küken wird auch sterben. Wen rette ich also? Wie recht werde ich haben? Jemand wird sowieso sterben“, sagte Mike.

Tyson zündete sich eine Zigarette an und verlor im Armdrücken – der Rapper besiegte die Legende

Er kam zu dem Schluss, dass „alles, was geschieht, von Gott bestimmt ist“.

Wir verzichten auf eine Kommentierung. Stephen King
erwischt alles ist viel dünner.

Wir erinnern Sie daran, dass der Kiewer Schwergewichtler Sirenko den Meisterschaftsgürtel verkauft: Er wird das Geld Wjatscheslaw Jalow geben.

Um die interessantesten Neuigkeiten aus der Welt des Boxens und MMA nicht zu verpassen, abonnieren Sie uns unter
Facebook und
Google Nachrichten.

Rating