„Mexican Lomachenko“ Cepeda unterbrach den Ex-Champion in einem hellen Mahacha: Video

mexikanska-lomachenko-cepeda-avbrot-ex-mastaren-i-en-ljus-mahacha-video-jpg

Toyota Arena, Ontario, Kalifornien, USA. Auf der Undercard veranstaltete der Mexikaner William Cepeda (26-0, 23 KOs) im Leichtgewicht (bis 61,2 kg) einen Schlagabtausch und schlug den ehemaligen nicaraguanischen Weltmeister Rene Alvarado (32-12, 20 KOs) erfolgreich.

In der Eröffnungsrunde beschloss Cepeda, seinen Gegner auf die Probe zu stellen: Er hatte es nicht eilig, arbeitete zu zweit, minimierte das Risiko. Der Favorit erkannte, dass der Außenseiter versuchen würde, mit einem Konter zu boxen. In der 2. Drei-Minuten-Periode begann der Mexikaner zu tun, was von ihm erwartet wurde – er begann, das Tempo und die Dichte des Kampfes schnell zu erhöhen.

Cepeda ist Linkshänder. Das Tempo erinnert an den frühen Vasily Lomachenko. Und manchmal geht er auf die gleiche Weise unter dem linken Haken zur Seite. Aber dennoch ist er in erster Linie ein Mexikaner, daher gibt es in seinem Boxen viel mehr Mahach und ungerechtfertigte Austausche als mit Schmuck gespielte Kombinationen.

Cepeda und Alvarado lieferten sich einen wütenden und kompetitiven Kampf. Der Mexikaner warf mehr und seine Schläge waren etwas härter, aber mit Genauigkeit war der Nicaraguaner etwas besser. Er bewies auch, dass der Favorit ernsthafte Probleme mit der Verteidigung hat, weshalb es für ihn zu früh ist, das Niveau der Gegner zu erhöhen.

Zepeda und Alvarado kämpfen #ZurdoBoesel pic.twitter.com/JxS6WCvi7S

– DAZN-Boxen (@DAZNBoxing) 15. Mai 2022

Cepeda versuchte, den Kampf noch enger zu machen, aber Alvarado selbst war ein Fan von Mahach – obwohl er zuvor in einer niedrigeren Liga aufgetreten war, nahm er die Kabine und antwortete standhaft mit Schlägen auf Schläge. In der zweiten Hälfte des Kampfes ließ die Effektivität seiner Gegenangriffe leicht nach, aber bis zum Äquator war der Kampf absolut ausgeglichen. Cooler Kampf!

William Zepeda hat den Druck erhöht, als wir in die letzten drei Runden eintreten #ZurdoBoesel pic.twitter.com/uWAkSlePKW

– DAZN-Boxen (@DAZNBoxing) 15. Mai 2022

Wenn Sie ein Fan von wütenden Wrestlern sind, dann sollte dieser Kampf definitiv in Ihrer Sammlung sein.

DIESER KAMPF #ZurdoBoesel pic.twitter.com/Xj7dintPuI

– DAZN-Boxen (@DAZNBoxing) 15. Mai 2022

Der Kampf ging den ganzen Weg. Die Wertung der Richter: 98-92, 97-93 und 96-94 zugunsten des Favoriten.

Cepeda UD10.

Rating