Mächtige Aufregung in der Hearn-Show: Der Routinier haute den Interessenten um – Video

kraftfull-upprordhet-i-hearn-showen-veteranen-slog-ut-utsikterna-video-jpg

Allianz Cloud, Mailand, Italien. Im Main Event der Show besiegte der lokale Supermittelgewichtler (bis 76,2 kg) Daniele Scardina (20-1, 16 KOs) sensationell einen Alterslandsmann und Ex-Weltmeister Giovanni De Carolis (31-10-1, 15 KOs). ). Der interkontinentale WBO-Titel stand auf dem Spiel.

Der 37-jährige Routinier besiegte Scardina in der 4. Runde. Der Schiedsrichter spielte auf jede erdenkliche Weise auf Zeit, um dem Interessenten eine Chance zu geben, sich zu erholen und den Kampf fortzusetzen. Ungefähr die gleiche Schande passierte in der Undercard – hier Verknüpfung.

Skardina stand auf. Obwohl er nicht gut aussah, ließ der Dritte im Ring den Kampf weitergehen. In der 5. Runde beendete De Carolis, was er begonnen hatte. Wow! Hell und brutal!

#ScardinaDeCarolis pic.twitter.com/DurtjU1XTA

– Matchroom-Boxen (@MatchroomBoxing) 13. Mai 2022

De Carolis KO 5.


Indigo im O2, London, UK. Im Main Event der Show wurde um den vakanten Titel im britischen Mittelgewicht (bis 72,6 kg) gespielt
Linus Odofia (17-1, 9 KOs) und Denzel Bentley (16-1-1, 13 KOs).

Das Wettkampfduell ging über die gesamte Distanz und die Meinungen der Richter waren geteilt: 115-113 und 116-112 zugunsten von Bentley gegen 115-114 für Udofia.

Bentley SD12.


Die SSE Hydro, Glasgow, Schottland. Beim Main Event des Abends kommt der WBA-Juniorenmeister im Mittelgewicht (bis 69,9 kg) und erster Besitzer eines vollen Gürtels aus Schottland
Hannah Rankin (12-5, 3 KOs) schlug den Mexikaner aus
Alejandro Ayala (14-6, 8 KOs).

ES IST VORBEI!!@Team_Rankin behält ihre WBA- und IBO-Titel bis zur 10. Runde TKO.

Es war ein beeindruckendes Ende von Hannah, die in der zweiten Hälfte des Wettbewerbs wirklich die Kontrolle übernahm.

Was für eine Leistung zum Abschluss der Show und großer Respekt vor Alejandra Ayala

https://t.co/eYUHQJNO31 pic.twitter.com/xVAohXAINo

— Kampfzone (@fightzonetv) 13. Mai 2022

Rankin TKO 10.


Briten wärmen sich auf
Nathaniel Collins (11-0, 5 KOs) und
Jakob Robinson (9-1, 2 KOs) ermittelte der britische Commonwealth-Weltmeister im Federgewicht (bis 57,2 kg).

Das einseitige Duell endete zugunsten des Champions Collins. In der 8. Runde ging der Herausforderer auf die Leinwand. Richterpunktzahl: 119-108, 120-107 und 120-108.

Collins UD12.

Rating