Die Aussichten ‚Princess‘ Olasquaga und ‚Bronco‘ Conto erzielen beide frühe Siege

prospects-princess-olasquaga-och-bronco-conto-far-bada-tidiga-vinster-jpg

Seneca Niagara Resort und Casino, Niagarafälle, New York, USA. Beim Main Event des Abends sind die Leichtgewichte (bis 61,2 kg)
Wilfredo Flores (9-0-1, 5 KOs) aus Puerto Rico und
Victor Betancourt jr. (27-4, 14 KOs) aus Mexiko kämpfte um den WBA-Fedecentro-Titel. Der Gürtel blieb beim Puertoricaner.

Flores dominierte den größten Teil des Kampfes. Betancourt konnte den Kampf nicht beginnen, versuchte in der 4. Runde die Kampfdichte zu erhöhen. Der Champion akzeptierte den Sturz – in der 6. Runde amüsierten die beiden die Fans mit einem flotten Schlagabtausch. Betancourt versuchte All-In zu gehen, was in einer weiteren großartigen Schlussrunde endete.

Richterpunktzahl: 99-91, 97-93 und 98-92.

Flores UD10.


Außerdem trafen im Rahmen des Abends die ungeschlagenen Fliegengewichte (bis 50,8 kg) zusammen:
Anthony „Prinzessin“ Olasquaga (4-0, 2 KOs) aus den USA ausgeschieden
Gustavo Pérez Alvarez (8-1, 2 KOs) aus Mexiko.

Olasquaga begann den Kampf mit einer aggressiven ersten Nummer, er arbeitete großartig an Perez‘ Körper. Er hielt das Tempo, antwortete mit Schlägen um Schläge, versuchte zu kontern. In der 5. Runde zwickte „Princess“ den Mexikaner in die Seile – er bekam es super hin.

Mehr Perez flog in der 6. Runde. Der Mexikaner wurde niedergeschlagen, hielt aber bis zum Gong durch. In der 7. Dreiminute kam er nicht raus.

Olasquaga RTD6.


Parx Casino, Bensalem, Pennsylvania, USA. Als Teil der Show wird der lokale Schwergewichts-Kämpfer (über 90,7 kg) gezeigt Höchster Rang Sonny „Bronco“ Conto (10-0, 8 KOs) schlug seinen Landsmanngesellen in der 3. Runde k.o Justin Rolfe (7-4-1, 5 KOs).

Der einseitige Kampf wurde vom Schiedsrichter abgebrochen, nachdem der Interessent den Außenseiter zweimal hintereinander mit linken Haken getroffen hatte. Togo war vor Schmerzen verkrümmt, er war offensichtlich nicht in der Lage, den Kampf fortzusetzen.

Folge KO 3.

Rating