Chisora ​​äußerte sich zu Joshuas Vorfall mit Schülern: „Ich hätte es anders gemacht“

chisora-%e2%80%8b%e2%80%8bkommenterade-joshuas-incident-med-studenter-jag-skulle-ha-gjort-jpg

Ende Juni hatte der zweimalige britische Ex-Schwergewichts-Champion Anthony Joshua (24-2, 22 KOs) einen plötzlichen Konflikt mit Studenten Universität Oxforddie fast in einer Schlägerei endete – der Boxer erschreckte die Jugend gut.

In Großbritannien wurde der Vorfall unterschiedlich bewertet. Die Fans des Boxers lobten das Haustier für seine eiserne Zurückhaltung und dafür, dass es den unverschämten Menschen eine wichtige Lektion erteilt hatte, und Kritiker glauben, dass der Kämpfer endlich sein wahres Gesicht gezeigt hat.

Beliebter britischer Schwergewichtsschläger Derek Chisora ​​​​(32-12, 23 KOs)
komisch reagiert zum Vorfall: „Wie würde ich darauf reagieren? Oooooh! Nicht genau wie Joshua. Sie sahen, dass er sogar seine Schuhe auszog, als er zu ihnen nach Hause kam. Natürlich würde ich nicht einmal daran denken, meine Schuhe auszuziehen. Ich würde alles in Stücke reißen. Und dann würde ich sie auch noch ausrauben (lacht). Nein nein. Witze stehen mir schlecht.“

„Es hat mich immer amüsiert, wie die Leute auf Joshua reagieren. Aber dann sind es Menschen. Du kannst es nicht jedem recht machen. Manchmal sagen sie: „Alter, du bist zu höflich. Hör auf, Mister Nice Guy zu spielen.“ Und nach so einem Vorfall fangen sie an zu schreien: „Ja, das bist du also wirklich!“ Chisora ​​schmunzelt.

Am 9. Juli in London (England) hat er einen Rückkampf mit dem ehemaligen Herausforderer aus Bulgarien Kubrat Pulev. 2016 verlor er gegen ihn durch eine getrennte Entscheidung, aber dort bemühten sich die Richter sehr, es wie eine Konkurrenzkonfrontation aussehen zu lassen.

Am Vorabend der Revanche gab der Brite zu: „Die Tribünen fangen an zu singen – meine Latte fällt.“ Als Antwort nannte Pulev Derek „seinen üblichen Chisora“. Er will einen weiteren Kampf um den Titel. Die großen Jungs lieferten sich ihr erstes Duell am Vorabend der Revanche. Zuvor wurde bekannt, dass Madrimov und Soro einen Rückkampf auf der Undercard dieses Kampfes haben werden.

Um die interessantesten Neuigkeiten aus der Welt des Boxens und MMA nicht zu verpassen, abonnieren Sie uns unter
Facebook und
Google Nachrichten.

Rating