Bakhodir Jalolov kommentierte den Sieg über Mulovayi

bakhodir-jalolov-kommenterade-segern-over-mulovayi-jpg

Der Olympiasieger von 2020, Top-Schwergewichts-Anwärter aus Usbekistan, Bakhodir Jalolov (11-0, 11 KOs), kommentierte einen weiteren Sieg im Profiling.

Am 12. Juni in Verona (USA) stoppte Jalolov den belgischen Afrikaner in der 8. Runde
Jack Mulovaya.

„Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung“, sagte der 27-Jährige. – Der Gegner war ein wirklich guter, starker und harter Kerl. Ich habe ihn mit ein paar harten Schlägen getroffen und er konnte sie aushalten.“

„Ich dachte, ich könnte ihn am Ende der sechsten Runde stoppen, als ich ihn niederschlug, aber der Schiedsrichter ließ ihn weitermachen und die Runde war vorbei“, erinnert sich Bakhodir. – Ich dachte schon, dass dies die Ziellinie ist, aber ich musste auf die letzte Runde warten. Ich bin froh, dass ich am Ende vorzeitig gewonnen habe. Ich glaube, ich habe es geschafft, ihn drei- oder viermal zu schütteln.“

Bakhodir Jalolov – Jack Mulovayi: Knockout-Video

Rating